Allgemeine Geschäftsbedingungen

1:1 Coaching

Jedes 1:1 Coaching Package ist unmittelbar nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 10 Tagen per Überweisung auf folgendes Konto zu bezahlen, außer es gibt eine andere schriftliche Vereinbarung.

Vanessa Sanchez Willems

BCEE

IBAN: LU57 0019 5655 7356 1000

BIC: BCEE

Einzelsitzungen können bis zu 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin ohne Angabe von Gründen telefonisch oder per SMS abgesagt werden (nicht per Mail, Whatsapp, Facebook o.ä) . Bei späteren Absagen wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.

KURSE/WORKSHOPS

Die Anmeldung für einen Kurs/Workshop ist schriftlich (per Mail ,Online-Formular oder über eine Buchungsplattform) erforderlich und danach verbindlich.Die Kosten für einen Kurs/Workshop sind unmittelbar nach Erhalt der Rechnung per Überweisung oder DIGICASH (Luxemburg) auf folgendes Konto zu bezahlen:

Vanessa Sanchez Willems

BCEE

IBAN: LU57 0019 5655 7356 1000

BIC: BCEE

Mit der Anmeldung erkennen die TeilnehmerInnen die vorliegenden AGBs an.

Abmeldungen bis zu 7 Tagen vor Veranstaltungsbeginn sind ohne Angabe von Gründen jederzeit möglich.

Bei einer Abmeldung bis zu 3 Tagen vor Kursbeginn/Workshop entfallen 50 % Stornokosten. Danach wird der Kurs-/Workshopbeitrag voll in Rechnung gestellt.

Wird von der TeilnehmerIn bei einer Absage eine Ersatzperson gestellt, entfallen sämtliche Stornogebühren.

Wird eine Veranstaltung von mir aus organisatorischen Gründen abgesagt, so wird die bereits geleistete Zahlung zur Gänze rückerstattet.

Der Ersatz von darüber hinaus gehende Schäden jeglicher Art (Fahrtkosten, Kosten für Übernachtung etc…) ist ausgeschlossen.

EIGENVERANTWORTUNG

Alle KundInnen tragen die volle Verantwortung für sich selbst und ihr Handeln während der Dauer einer Sitzung oder Veranstaltung.

Für persönliche Gegenstände wird keine Haftung übernommen.

Von mir angebotene Einzelsitzungen und Gruppenveranstaltungen sind kein Ersatz für medizinische oder therapeutische Behandlungen. Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich und aus freiem Willen und es können daher für eventuelle Folgen keine Ansprüche abgeleitet werden. Bei psychischen oder physischen Erkrankungen konsultiere bitte einen Arzt oder Therapeuten.

Bei der Anwendung erworbener Kenntnisse aus Veranstaltungen können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber der Veranstalterin geltend gemacht werden.

ZAHLUNGSVERZUG

Bei Zahlungsverzug bin ich berechtigt, die anfallenden Kosten zu verrechnen.

DATENSCHUTZ /WERBUNG

Als Betreiberin dieser Website garantiere ich, alle eingegebenen Daten (Newsletter, Anmeldeformular, etc.) streng vertraulich zu behandeln. Die Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt ausschließlich nach Aufforderung der betreffenden Person/en. Bei der Registrierung mit enthaltene, personenbezogene Daten werden automationsgestützt gespeichert und verarbeitet. Ich behalte mir vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern.

URHEBERRECHTE

Alle Texte auf dieser Website, Skripten, Downloads, Bilder, Grafiken oder sonstige Unterlagen bleiben stets das geistige Eigentum der Firma heartseeds, Vanessa Sanchez Willems. Der Kunde erhält daran keine wie immer gearteten Werknutzungs- oder Verwertungsrechte.

Vanessa Sanchez Willems Stand:  Juni 2020